Fuchs

Beschreibung:
Oberseite rotbraun, Kehle und Unterseite heller. Luntenspitze (Blume) weiß. Winterbalg dichter.

Lebensraum:
Sehr anpassungsfähig. Von der Siedlung bis zur Waldgrenze. Abwechslungsreiche Wald-Feld-Landschaften werden bevorzugt.

Lebensweise: 
Einzeln oder in Familienverbänden. In Erdbauen. Territorial. Nacht- und dämmerungsaktiv.

Nahrung:
Kleintiere, Eier, Beeren und Früchte.

Parungszeit: Januar-Februar
Setzzeit: März-April
Anzahl der Jungen: 3 – 10 Welpen (Nesthocker)

Mehr aus Wildtiere

  • Rehwild
  • Rotwild
  • Gamswild
  • Steinwild
  • Feldhase
  • Schneehase
  • Murmeltier
  • Fuchs
  • Wolf
  • Bär
  • Auerhuhn
  • Birkhuhn
  • Haselhuhn
  • Alpenschneehuhn
  • Steinhuhn
  • Stockente
  • Krickente
  • Knäkente
  • Fasan
  • Blässhuhn
  • Wachtel
  • Waldschnepfe
  • Ringeltaube
  • Wacholderdrossel
  • Amsel
  • Singdrossel
  • Elster
  • Eichelhäher
  • Aaskrähe
  • Dachs
  • Siebenschläfer
  • Haselmaus
  • Baummarder
  • Steinmarder