Waldschnepfe

Beschreibung:
Taubengroß, Gefieder tarnfarben braun gestreift,  Scheitel ist quer gestreift.

Paarungszeit:
März-Juli, Schlupfzeit April-Juli

Nahrung:
Würmer, Schnecken, Insekten, Samen, Beeren

Lebensraum:
reich gegliederte Laub und Mischwäldern, aber auch aufgelichtete Nadelwälder

Lebensweise:
Nacht- und dämmerungsaktiv. Einzelgänger. Zugvogel. Suchen Nahrung am Boden. Bodenbrüter. Küken sind Nestflüchter. In Südtirol auffallend häufig im Monat November zu beobachten.

Mehr aus Wildtiere

  • Rehwild
  • Rotwild
  • Gamswild
  • Steinwild
  • Feldhase
  • Schneehase
  • Murmeltier
  • Fuchs
  • Wolf
  • Bär
  • Auerhuhn
  • Birkhuhn
  • Haselhuhn
  • Alpenschneehuhn
  • Steinhuhn
  • Stockente
  • Krickente
  • Knäkente
  • Fasan
  • Blässhuhn
  • Wachtel
  • Waldschnepfe
  • Ringeltaube
  • Wacholderdrossel
  • Amsel
  • Singdrossel
  • Elster
  • Eichelhäher
  • Aaskrähe
  • Dachs
  • Siebenschläfer
  • Haselmaus
  • Baummarder
  • Steinmarder