Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wissenswertes zum Rotwild

29. September 08:30 - 30. September 16:00

€ 169

Zielgruppe: Jägerinnen und Jäger sowie interessierte Nichtjäger und Nichtjägerinnen, im Besonderen auch Mitglieder der Revierausschüsse

Inhalt: Basiswissen über die Biologie und Populationsdynamik, den Lebensraum, Krankheiten, das richtige Ansprechen und die jagdliche Behandlung des Rotwildes.

Termine
20. und 21. Juni 2022
29. und 30. September 2022

Referenten: Paul Gassebner (Jagdaufseher Kastelbell), Kasper Götsch (Jagdaufseher Schnals), Josef Wieser (Wildbiologe Südtiroler Jagdverband)

Mitzubringen: Hausschuhe, Fernglas, Spektiv, festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Gute Geländegängigkeit erforderlich.

In den Kurskosten sind die Kursgebühr, Unterkunft, Verpflegung und Kursunterlagen inbegriffen.

Anwesenheitspflicht: Es besteht prinzipielle Anwesenheitspflicht. Für die Ausstellung der Teilnahmebestätigung müssen die Kursteilnehmer mindestens 90% der Kursdauer anwesend sein.

Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 20 Personen

Die Zimmervergabe erfolgt eine halbe Stunde vor Kursbeginn direkt in der Forstschule Latemar (8 Uhr). Kursbeginn ist am ersten Tag um 8:30 Uhr.

Information und Anmeldung:
Südtiroler Jagdverband, Frau Alessandra Beneduce: Tel. +39 0471 061703 – alessandra.beneduce@jagdverband.it

Zum Kurs anmelden

 

Details

Beginn:
29. September 08:30
Ende:
30. September 16:00
Kosten:
€ 169
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Forstschule Latemar
Karerseestraße 130
Welschnofen, Bozen 39056 Italien
+ Google Karte
Website:
http://www.forstschule.it

Veranstalter

Forstschule Latemar
Telefon:
+39 0471 612022
E-Mail:
info@forstschule.it
Website:
http://www.forstschule.it