Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jägerprüfung 2023 – Theorieprüfung

26. April - 5. Mai

Theorie- und Schießprüfung finden mehrmals jährlich statt und werden vom Amt für Jagd und Fischerei organisiert. Mit dem Jagdbefähigungsnachweis sowie gültigem ärztlichen Zeugnis und Nachweis über die eingeschulte Handhabung mit Lang- und Kurzwaffen einer Sektion des TSN kann bei der zuständigen Carabinieristation um die Ausstellung des Jagdgewehrscheines angesucht werden. Dieser ist Voraussetzung für die Beantragung eines Jagderlaubnisscheines.

Zur Jägerprüfung dürfen nur Personen antreten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Die Theorieprüfung geht der praktischen Schießprüfung voraus. Wer die Theorieprüfung bestanden hat, kann sich zur Schießprüfung anmelden. Nähere Informationen zum Ablauf der Jägerprüfung finden Sie im Informationsblatt zur Jägerprüfung.

Die Gesuche um Zulassung zur Jägerprüfung sind an das Amt für Jagd und Fischerei zu richten: www.provinz.bz.it/land-forstwirtschaft/fauna-jagd-fischerei/jagd

Anmeldung: bis 11. März 2023

 

Details

Beginn:
26. April
Ende:
5. Mai
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bozen

Veranstalter

Amt für Jagd und Fischerei
Telefon:
+39 0471 415170
E-Mail:
jagd.fischerei@provinz.bz.it
Website:
http://www.provinz.bz.it/land-forstwirtschaft/fauna-jagd-fischerei/jagd.asp