Steinhuhn

Beschreibung:
Taubengroß. Roter Schnabel und Ständer, grau mit auffälliger Gesichtszeichnung und kontrastreicher, senkrechter Flankenbänderung. Geschlechter unterscheiden sich nicht.

Paarungszeit:
Einzelbalz März-Juni, Schlupfzeit Juni-Juli

Nahrung:
Gräser, Kräuter, Knospen, Koniferennadeln, Samen, Beeren, Blüten, Insekten.

Lebensraum:
offene, sonnige und mit Fels durchsetzten Grashänge an und oberhalb der Waldgrenze. Auch in Weinbergen und am Vinschger Sonnenberg.

Lebensweise:
Paarweise und in Gruppen. Tag- und dämmerungsaktiv. Suchen Nahrung am Boden. Bodenbrüter. Küken sind Nestflüchter.

 

Mehr aus Wildtiere

  • Rehwild
  • Rotwild
  • Gamswild
  • Steinwild
  • Feldhase
  • Schneehase
  • Murmeltier
  • Fuchs
  • Wolf
  • Bär
  • Auerhuhn
  • Birkhuhn
  • Haselhuhn
  • Alpenschneehuhn
  • Steinhuhn
  • Stockente
  • Krickente
  • Knäkente
  • Fasan
  • Blässhuhn
  • Wachtel
  • Waldschnepfe
  • Ringeltaube
  • Wacholderdrossel
  • Amsel
  • Singdrossel
  • Elster
  • Eichelhäher
  • Aaskrähe
  • Dachs
  • Siebenschläfer
  • Haselmaus
  • Baummarder
  • Steinmarder