15. Landeswintersporttag der Südtiroler Jägerinnen und Jäger

Am Samstag, 29. Februar 2020 findet der 15. Landeswintersporttag der Südtiroler Jägerinnen und Jäger in Innichen statt. Das Skigebiet Haunold bietet hierbei optimale Voraussetzungen, um die Wettbewerbe im Alpine Ski, Rodeln und Aufstieg zu ermitteln.

Teilnahmeberechtigt sind Jägerinnen und Jäger, welche bei Meldeschluss in den Mitgliederlisten des Südtiroler Jagdverbandes aufscheinen. Es darf nur in Jagdbekleidung gestartet werden!

Wertungen
Einzel: Jede Disziplin hat eine separate Wertung. Die ersten drei jeder Kategorie erhalten einen Preis, weiters werden die älteste und der älteste Teilnehmer prämiert.
Mannschaft: Der schnellste Skifahrer, der schnellste Rodler und der Schnellste beim Aufstieg jedes Reviers bilden die Wertung.
Die drei besten Mannschaften erhalten einen Preis.
Tagesbestzeiten: In jeder Disziplin wird die Tagesbestzeit prämiert.

Die Anmeldungen müssen bis spätestens Montag, dem 17. Februar 2020 innerhalb 12.00 Uhr per E-Mail an jagdrevierinnichen@gmail.com  mittels Sammelformular möglichst revierweise erfolgen.
Das Nenngeld beträgt 45 € pro Person und beinhaltet das Startgeld und ein Essen. Das Nenngeld muss auf das Konto der Raika, lautend auf: Jagdrevier Innichen Landeswintersporttag, IBAN: IT 03 N 08020 58790 000301312120, überwiesen werden.

Die Startnummernausgabe aller Disziplinen erfolgt ab 07.30 Uhr im Restaurant Bar Minigolf an der Talstation Haunold.

Ab 12 Uhr wird an der Bergstation Haunold / Riese Haunold Hütte das Essen serviert. Die Siegerehrung sowie die Verlosung der großen Lotterie finden um ca.14:30 Uhr statt.

Weitere genauere Infos finden Sie im Flyer hier:   Landeswintersporttag 2020 Flyer

Das Formular zur Anmeldung finden Sie hier zum download: Landeswintersporttag 2020 Anmeldeformular